PROLOEWE. Netzwerk der LOEWE-Forschungsvorhaben

Was geschieht in Hessens Spitzenforschung? Mit welchen Fragestellungen beschäftigen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, und was wollen sie erreichen? Die LOEWE-Forschungsvorhaben haben sich zu ProLOEWE zusammengeschlossen: Sie wollen gemeinsam über ihre Aktivitäten informieren und kurze Wege zu ihrer Forschung schaffen.

Alle

nächsten Termine

Mär2020

FLAME International Workshop on Antiferroelectrics 2020 - leider abgesagt

Der LOEWE-Schwerpunkt FLAME (Fermi Level Engineering Antiferroelektrischer Materialien für Energiespeicher und Isolatoren) erforscht, wie sich die Eigenschaften von Funktionsmaterialien über deren elektronische Struktur einstellen lassen. Zwölf Arbeitsgruppen aus den Fachbereichen Material- und Geowissenschaften, Chemie sowie Elektrotechnik und Informationstechnik entwickeln bleifreie Antiferroelektrika für Kondensatoren mit hoher Energie- und Leistungsdichte sowie für Hochspannungsisolatoren. Diese ermöglichen eine effizientere Wandlung und Übertragung elektrischer Energie aus erneuerbaren Quellen und in der Elektromobilität.

 

Vom 23.3. bis 25.3.20 findet in St. Goar auf Schloss Rheinfels der „FLAME International Workshop on Antiferroelectrics 2020“statt. Hier kommen internationale Experten für Verarbeitung, Charakterisierung und Theorie zusammen, um über folgende Schwerpunkte zu diskutieren:  


·         Materialien und Anwendungen

·         Dünne Schichten

·         Grundlegende Eigenschaften

·         Strukturelle Besonderheiten

·         Elektronische Struktur und Defekte sowie verwandte Aspekte

 

Der Workshop kostet 650 € inkl. Unterkunft und Verpflegung.

abonnieren

ProLoewe News

Augabe 01.2020 / März

Themen

Die ProLOEWE NEWS steht unter dem Schwerpunkt "WELTWEITE VIRUSAUSBRÜCHE, CYBERATTACKEN, NATURKATASTROPHEN - WIE SCHÜTZEN WIR UNS IN ZUKUNFT VOR KRISEN?" Außerdem etwas zu dem neuen LOEWE-Schwerpunkt Minderheitenstudien: Sprache und Identität.

ProLOEWE persönlich

Unter ProLOEWE persönlich finden Sie ein Portrait von Jan Hendrik Bruinier, Professor des LOEWE-Schwerpunkts Uniformisierte Strukturen in Arithmetik und Geometrie (USAG).

Download

Nächste Ausgabe

Die nächste ProLOEWE NEWS erscheint im Juli/August 2020