Übersicht

Nachrichten

LOEWE-iNAPO-Professor Gerhard Thiel ist Mitglied in der Academia Europea

Professor Gerhard Thiel, Projektleiter des ehemaligen LOEWE-Schwerpunkts iNAPO, ist als Mitglied der Sektion Physiology & Neuroscience (Class Life Sciences) in die Academia Europea gewählt worden. Die Academia Europea ist eine europäische, regierungsunabhängige, wissenschaftliche Gesellschaft, die sich die Förderung akademischer Exzellenz in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen zum Ziel setzt. Da die Wahl potentieller Kandidatinnen und Kandidaten eine Gutachterkommission trifft, einem strengen Peer-Review-Verfahren unterliegt und der Rat der Gesellschaft die Entscheidung letztlich bestätigt, stellt die Mitgliedschaft eine Auszeichnung dar.

Thiel arbeitete im Rahmen des LOEWE-Schwerpunkts iNAPO an sehr kleinen und robusten biologischen Poren, die als Bausteine für Nanosensoren dienen. Seine Forschungsarbeiten konnte er im Zentrum für Synthetische Biologie fortsetzen. Außerdem leitet er das Fachgebiet Membranbiophysik an der Technischen Universität Darmstadt.

Weiterführende Informationen